Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Aktive Mitarbeit im Roten Kreuz...

Ansprechpartner

Matthias Boden

Frau
Heidi Boden

Pressesprecherin

Tel: 07573/ 92 65 59
hboden[at]drk-heuberg-donautal[dot]de

Ausflug zu "Körperwelten" nach Ravensburg

Anatomie hautnah gab es für die Bereitschaft Heuberg - Donautal beim Ausflug nach Ravensburg. Wohl nirgends sonst kann man so tief ins Innere des Menschen schauen. Erstaunlich, wie die Natur das alles geplant und umgesetzt hat...

Bilder: DRK Heuberg - Donautal

Nach einer gemütlichen Fahrt mit der Eisenbahn nach Ravensburg und einem kurzen Fußmarsch zur Oberschwabenhalle besuchten wir die Anatomie-Ausstellung "Körperwelten". Etwas seltsam war das Gefühl erstmal schon, zu wissen, dass dies alles echte menschliche Exponate sind. Doch was wir zu sehen bekamen, war nicht etwa gruselig, sondern hochinteressant. Die dünnen Blutadern, die Nervenstränge, gesunde wie auch pathologische Organe und Knochen,... es war für uns Sanis sehr interessant. Auch wurde uns klar, dass beim Menschen alles immer irgendwie zusammenhängt und dass das Leben etwas sehr besonderes ist. Etwas nachdenklich wurden manche beim Anblick der tiefschwarzgefärbten Raucherlunge.

Danach trieb uns der Hunger durch die Stadt in das Steakhouse Q-Muh. Hier widmeten wir uns der Anatomie des Burgers in allen Varianten.

Das Vorhaben mancher, sich in der Stadt noch ein Eis zu gönnen, fiel zur Belustigung der "Schlaueren", die dieses Risiko gar nicht erst eingingen, buchstäblich ins Wasser! Auf etwa halbem Weg wurden wir von einem Starkregen überrascht. Man "kuschelte" sich in einen Hauseingang, um dann, als es kurz etwas nachließ, schnellstmöglich zurück zum Bahnhof zu kommen. Doch da es sich noch um Mairegen handelte, sahen wir dem Ganzen optimistisch entgegen.

Mit der Eisenbahn gings dann wieder zurück in die Heimat. Es war ein toller Tag mit einer tollen Mannschaft! (hb)

31. Mai 2016 16:48 Uhr. Alter: 4 Jahre