Sie sind hier: Aktuelles

Aktiv werden!

Aktive Mitarbeit im Roten Kreuz...

Ansprechpartner

Matthias Boden

Frau
Heidi Boden

Pressesprecherin

Tel: 07573/ 92 65 59
hboden[at]drk-heuberg-donautal[dot]de

Feuerwehr Stetten a. k. M. übt beim DRK Heuberg-Donautal Erste Hilfe

Das DRK Ortsverein Heuberg-Donautal bot den Stettener Feuerwehrkameraden eine etwas andere Feuerwehrprobe.

Sehr gerne kamen DRK-Ausbilder Matthias Boden und sein Team dem Wunsch von Abteilungskommandant Adi Hafner nach, sie in Sachen Erste Hilfe auf den neuesten Stand zu bringen. In mehreren Stationen... [mehr]

Kirbeübung Schwenningen 2015

DRK OV Heuberg-Donautal probt gemeinsam mit der FFW Schwenningen. Die Zusammenarbeit mit dem DRK sei "wie immer tiptop" gewesen, lobte der Schwenninger Feuerwehrkommandant Marcus Siber.

Annahme: Durch einen Heizungsdefekt geriet ein Firmengebäude in Schwenningen im Triebweg in Brand. 6 Personen waren zunächst vermisst, konnten dann aber von der Feuerwehr dem DRK übergeben werden.... [mehr]

Offizielle Einweihung des neuen Lehrsaals

DRK OV Heuberg-Donautal ist stolz auf den neuen schönen selbst hergerichteten Lehrsaal. Es gab eine kleine Feierstunde.

Pfarrer Müller und Pfarrer Brodback aus Stetten a.k.M. kamen sehr gerne dem Wunsch der Rotkreuz-Bereitschaft nach, den neuen Raum zu segnen. Unter den Gästen waren der Stettener Bürgermeister Maik... [mehr]

110 Jahre!!! Happy Birthday DRK Ortsverein Heuberg-Donautal!

Die freiwillige Sanitätskolonne Stetten a.k.M. wurde am 22. Oktober 1905 gegründet.

Seit 110 Jahren sind wir sehr gerne für die Stettener Bevölkerung da! Unsere Geschichte: http://drk-heuberg-donautal.de/ueber-uns/der-ortsverein/geschichte.html [mehr]

Kirbeübung Stetten a.k.M. 2015

"Einsatz" für das DRK Heuberg-Donautal: Es war ein Küchenbrand, der in einer der Wohnungen des Beilhauses im 2. OG ausbrach.

4 Personen waren in dem stark verrauchten Haus eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr gerettet werden, darunter auch ein Kleinkind mit seiner Mutter. Das DRK Heuberg-Donautal kümmerte sich um... [mehr]

Gemeinsame Übung mit der FFW Frohnstetten

"... das war die beste Übung seit langem!", fanden die Sanis vom DRK OV Heuberg-Donautal.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Frohnstetten wurde der Einsatzfall geprobt. Übungsannahme: Verkehrsunfall, Auto liegt auf der Seite, Fahrer verletzt und eingeklemmt, aber bei Bewußtsein. Die... [mehr]

Mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatzort - Kinderferienprogramm beim Roten Kreuz

14 Kinder aus der Umgebung Stetten a.k.M. erlebten einen etwas anderen Ferientag. Statt Langeweile zu Hause war ‚Halligalli‘ beim Jugendrotkreuz Heuberg- Donautal angesagt.

Schon frühmorgens ging es mit ein paar Spielen los.
Danach folgte für die eine Gruppe unter fachkundiger Anleitung des Ausbilders Matthias Boden vom DRK-Ortsverein Heuberg-Donautal ein kleiner... [mehr]

Künftige Erstklässler besuchen DRK OV Heuberg-Donautal

Kürzlich bekam das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Heuberg–Donautal Besuch von Kindern des Kath. Kindergarten Arche Noah aus Stetten a.k.M. Zusammen mit ihren Erzieherinnen nahmen die künftigen...

So bekamen sie von Rettungssanitäter Norbert Werner einen kleinen Einblick in die Gerätschaften, wie die Vakuummatratze und die Schaufeltrage. Bereitschaftsleiter und Rettungsassistent Matthias Boden... [mehr]

Jugendrotkreuz Heuberg-Donautal holt sich den Pokal zurück!

Beim diesjährigen Lagerolympia beim Klausur & Ausbildungswochenende 2015 des DRK OV Heuberg-Donautal (bereits im Sommer) holten wir uns den Wanderpokal zurück! Die DRK-Bereitschaft unterlag uns...

Wir bieten den "Großen" im kommenden Jahr eine Revanche an. Sie sollten sich warm anziehen...! [mehr]

Oberster Rotkreuzmann aus Gambia besucht DRK Ortsverein Heuberg-Donautal

Über einen Besuch der ganz besonderen Art durfte sich am vergangenen Donnerstag das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Heuberg-Donautal freuen. Der Ortsvereins-Vorsitzende Michael Reichenstein konnte den...

Die Bereitschaftsleitung Heidi und Matthias Boden zeigten ihm unterstützt durch den Materialwart Norbert Werner die örtliche Rotkreuzausstattung und die beiden DRK-Einsatzfahrzeuge der... [mehr]