Sie sind hier: Über uns / Engagement im Roten Kreuz / Aktiv in der Bereitschaft

Aktiv werden!

Aktive Mitarbeit im Roten Kreuz...

Ansprechpartner

Matthias Boden

Frau
Heidi Boden

Herr
Matthias Boden

Tel: 07573/ 92 65 59
bereitschaftsleitung[at]drk-heuberg-donautal[dot]de

Ihr Platz bei uns ist noch frei!

Bild: M. Zimmermann

Von den "Aktiven", der Bereitschaft, wird die eigentliche Rot-Kreuz-Arbeit erledigt.

Bis zum Alter von 16 Jahren besteht immer die Zugehörigkeit zum Jugendrotkreuz. Wer 16 Jahre oder älter ist, kann in die Bereitschaft übertreten. Zwischen dem 16. und 25. Lebensjahr besteht auch die Möglichkeit der Doppelmitgliedschaft in der Bereitschaft und im Jugendrotkreuz.

Im Gegensatz zu den freien Mitarbeitern ist ein Aktiver immer Mitglied im Deutschen Roten Kreuz.

Die aktive Mitgliedschaft ist beitragsfrei. Alle notwendigen Aurüstungsgegenstände und Bekleidungsstücke werden vom Roten Kreuz unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Lediglich die Wäsche der Bekleidungsgegenstände sollte von Zeit zu Zeit vom Mitglied vorgenommen werden.

Alle für das DRK Tätigen sind gegen Unfall und Haftpflicht abgesichert. Für die Mitarbeiter bestehen daher hier keine Risiken.

Und was müssen Sie da tun?

Müssen müssen Sie gar nix!

Wir erwarten allerdings schon, dass Sie regelmäßig an den in der Regel 14tägigen Dienstabenden teilnehmen und sich ihren späteren Aufgaben entsprechend aus- und fortbilden.

Wir erwarten nicht mehr Engagement, wie jeder andere Verein. Nur unser Betätigungsfeld unterscheidet sich doch erheblich.

Jeder Rotkreuzler muss sich darüber im Klaren sein, dass er mit und für Menschen arbeitet. Daher ist schon eine gewisse Ernsthaftigkeit dabei.

Sie sollten im Team arbeiten können und auch insbesondere bei Einsätzen akzeptieren, dass Sie einen Vorgesetzten haben, der auch schon mal Anweisungen erteilt. Leider lassen sich in unserem "Gewerbe" Regeln nicht vermeiden, weshalb wir deren Einhaltung voraussetzen müssen.

Aber auch die kameradschaftlichen Elemente und der Spaß kommen bei und nicht zu kurz, wobei uns auch hier freut, wenn Sie da dabei sind.

Treffen der Bereitschaft

Wann:
jeden 2. Montag jew. in der
geraden Kalenderwoche
um 20:00 Uhr
(nicht in den Sommer- und Weihnachtsferien)

Ort:
Schlosshof 3
(ehem. Rathausplatz 4)
72510 Stetten a.k.M.
Rettungszentrum,
1. Obergeschoss

Alle Interessierte sind herzlich willkommen...

Was müssen Sie mitbringen?

Eigentlich nichts!

Außer Teamgeist und gute Laune natürlich!!!

Alles was Sie als angehende(r) RotkreuzlerIn brauchen, bekommen Sie von uns. Auch die notwendigen Ausbildungen tragen wir.